Der name der rose erfurt. Der Name der Rose 2019-12-03

Der Name der Rose (Film)

der name der rose erfurt

Der William von Baskerville und sein , der Adson, reisen im Jahr 1327 in eine der im , wo William an einem theologischen Disput teilnehmen soll. Bei der entdeckt William aber, dass der Ertrunkene geschwÀrzte Finger und eine geschwÀrzte Zunge hat. Dabei wertete er die Arbeit Annauds als eigenstÀndige und akzeptable Interpretation seines Werkes ohne einen Anspruch einer getreuen Wiedergabe der Buchinhalte. In Erfurt hatten die beiden bereits 2008 mit dem Musical Martin L. The Name of the Rose ist ein deutsch-französisch-italienisches Filmdrama aus dem Jahr 1986.

Next

Der Name der Rose

der name der rose erfurt

Er wurde fĂŒr den nominiert und gewann das Silbernes Band des in drei Kategorien, ebenfalls fĂŒr Kameraarbeit und KostĂŒme, sowie das Produktionsdesign. Es wird spĂ€ter von dem mit einer der Verhandlungsdelegationen angereisten und einer von ihm geleiteten verhaftet und der Hexerei beschuldigt. Baumann, Arman Sahihi: Der Film: Der Name der Rose — Eine Dokumentation. WĂ€hrend des Brandes entkommt das MĂ€dchen vom , der Kellermeister und sein Gehilfe verbrennen indes. William wird von dem Novizen Adso begleitet, der einerseits Abgründe menschlicher Verblendung kennenlernt, zugleich aber auch durch sein erstes Liebeserlebnis vor eine schwere Entscheidung gestellt wird. Eine ganze Welle von dadurch inspirierten Historienromanen und -filmen folgte. Den Namen des MĂ€dchens hat er nie erfahren.

Next

Der Name der Rose

der name der rose erfurt

Es ist die Verfilmung des von durch Regisseur und Produzent mit als William von Baskerville und als Adson von Melk. Jahrhundert angesiedelte Handlung erzĂ€hlt von dem Franziskanermönch William von Baskerville, den eine heikle kirchenpolitische Mission in eine italienische Abtei führt, wo sich rĂ€tselhafte TodesfĂ€lle ereignen. Bei der Ankunft fragt William den des Klosters Abbo von nach einem kĂŒrzlichen Todesfall, nachdem er bei seiner Ankunft entsprechende Hinweise darauf wahrgenommen hatte. Der fliehende Bernardo Gui kommt ebenfalls ums Leben, als seine Kutsche von der aufgebrachten Dorfbevölkerung in den Abgrund gestĂŒrzt wird. Außerdem kritisierte er die seiner Meinung nach mangelhafte Beleuchtung, bei der der Zuschauer manchmal nicht sicher sei, was gerade auf der Leinwand passiere.

Next

Der Name der Rose (Film)

der name der rose erfurt

SpĂ€ter stirbt auch der Bibliothekar Malachias in der Kirche des Klosters an einer Vergiftung. In einem Beitrag fĂŒr die Wochenzeitung Ă€ußerte sich Ende Oktober 1986 auch der Autor der Romanvorlage, Umberto Eco, zu der Verfilmung. Berengar hatte Adelmo dafĂŒr Zugang zu dem griechischen Buch gewĂ€hrt. Bei einem Besuch im Skriptorium verhinderte Berengar, dass William das Buch entdeckte, und schlich sich in der folgenden Nacht in den Schreibsaal, um das Buch an sich zu nehmen. Er wird in der Metzgerei des Klosters aufgefunden, kopfĂŒber in einem großen Kessel voller Schweineblut. Vorher versteckte er jedoch das Buch in den RĂ€umen des Heilkundigen Severinus von. Als er sich ĂŒberfĂŒhrt sieht, verbrennt Jorge das Buch in der Bibliothek, die dann mit dem gesamten Buchbestand in Flammen aufgeht.

Next

Der Name der Rose

der name der rose erfurt

Bernardo Gui verurteilt außerdem den des Klosters, Remigio da Varagine, sowie seinen buckligen Gehilfen zum Tode, da diese in der Vergangenheit den des angehörten, die reiche ermordeten. Sean Connery gewann außerdem den , den der Film auch in zwei weiteren Kategorien gewann. El nombre de la rosa, engl. Vor seinem Selbstmord vertraute Adelmo sich dem griechischen Übersetzer Venantius an. So wird — ebenso vermeintlich auf die Johannesoffenbarung deutend — der Gehilfe des Bibliothekars Malachias von , Berengar von , ertrunken in einem mit Wasser gefunden.

Next

Der Name der Rose (Film)

der name der rose erfurt

So kann Bernardo Gui die Abtei im Buch unbehelligt verlassen und nimmt dabei die gefangenen Ketzer — wie auch das DorfmĂ€dchen — mit, um sie einem weltlichen Gericht zu ĂŒbergeben. WĂ€hrend William und Adson den Mörder suchen, lernt Adson wĂ€hrend einer nĂ€chtlichen Verfolgung ein BauernmĂ€dchen in der KlosterkĂŒche kennen, das ihn liebevoll verfĂŒhrt. Dieser ĂŒberlegt in der Schlussszene kurz, ob er sich statt seines Meisters lieber dem MĂ€dchen anschließen soll, und entscheidet sich am Ende fĂŒr William. Im Jahr 1987 gewann er den in vier Kategorien, darunter fĂŒr die KostĂŒme und fĂŒr die Kameraarbeit. Le Nom de la rose, it.

Next

Der Name der Rose

der name der rose erfurt

Emmeram, Botaniker Erwin Bruhn Jorge von Burgos Ks. Außerdem findet er eine Reihe von Hinweisen, die darauf schließen lassen, dass die Ursache der seltsamen Ereignisse im Kloster nicht die nahende Apokalypse, sondern der Diebstahl eines griechischen Buches aus der Bibliothek des Klosters ist. Der Film weicht an mehreren Stellen von der Vorlage ab. Nach Aussage von Eichinger waren ursprĂŒnglich 16,5 Millionen als Produktionsbudget vorgesehen; letztendlich wurden jedoch 47 Millionen ausgegeben. Nachdem er darin gelesen hatte, verspĂŒrte er starke Schmerzen, die er mit einem Bad zu lindern versuchte.

Next

Der Name der Rose

der name der rose erfurt

Das nĂ€chste Opfer ist der griechische Übersetzer Venantius von Salvemec; die Indizien weisen auf eine Vergiftung hin. Weitere Szenen wurden auf der Burg in in Spanien gedreht. Schnell verbreitet sich unter den Mönchen die BefĂŒrchtung, die sei eingetreten, weil die BegleitumstĂ€nde der TodesfĂ€lle Ähnlichkeiten mit einer Passage der aufweisen. Bei seinen Ermittlungen kommt er einem großen Geheimnis auf die Spur, das der Bibliothekar des Klosters mit allen Mitteln zu verbergen versucht. Es schließt sich jedoch eine Mordserie an mehreren Mönchen an. Dessen Verfilmung von 1986 machte diesen Mittelalter-Krimi international noch weiter bekannt.

Next